Schrittweise Aufnahme des Schulbetriebs

Welche Schulen fangen in welchem Umfang an?

Der Schulbetrieb wird ab 27. April 2020 beginnend mit den Abschlussklassen der weiterführenden und beruflichen Schulen unter strengen Vorsichtsmaßnahmen wieder aufgenommen.

Der Unterricht beginnt im Einzelnen:

  • an Mittelschulen und den entsprechenden Förderzentren, die nach den Lehrplänen der allgemeinen Schulen unterrichten, in den Jahrgangsstufen 9 bzw. 10,

  • an den Sonderpädagogischen Förderzentren in den Jahrgangsstufen 9,

  • an Realschulen und den entsprechenden Schulen zur sonderpädagogischen Förderung in der Jahrgangsstufe 10,

  • an den 3-stufigen und 4-stufigen Wirtschaftsschulen in den Jahrgangsstufen 10 sowie an den 2-stufigen Wirtschaftsschulen in den Jahrgangsstufen 11 sowie den entsprechenden Schulen zur sonderpädagogischen Förderung,

  • an Gymnasien in der Jahrgangsstufe 12

  • an den Beruflichen Oberschulen und den entsprechenden Schulen zur sonderpädagogischen Förderung in den Jahrgangsstufen 12 und 13

  • an den Berufsschulen und den entsprechenden Schulen zur sonderpädagogischen Förderung in den Klassen mit anstehender Kammerprüfung im Jahr 2020, den Klassen des vollzeitschulischen Berufsgrundschuljahres (BGJ), für Schülerinnen und Schüler in Klassen zur
    Berufsvorbereitung, die für Prüfungen zur Erlangung eines weiterführenden Abschlusses angemeldet sind sowie für den Anteil des Kooperationspartners in kooperativen Klassen zur Berufsvorbereitung,o an allen Berufsfachschulen (unabhängig von der Dauer der Ausbildung
    und ob Teilzeit oder Vollzeit) jeweils in den Abschlussklassen, sowie den entsprechenden Schulen zur sonderpädagogischen Förderung,

  • an allen Fachschulen (unabhängig von der Dauer der Ausbildung und ob Teilzeit oder Vollzeit) jeweils die Abschlussklassen, sowie den entsprechenden Schulen zur sonderpädagogischen Förderung,

  • an allen Fachakademien (unabhängig von der Dauer der Ausbildung und ob Teilzeit oder Vollzeit) jeweils die Abschlussklassen, sowie den entsprechenden Schulen zur sonderpädagogischen Förderung,

  • Darüber hinaus kann in Schülerheimen der Einrichtungsbetrieb für Schülerinnen und Schüler der zehnten Jahrgangsstufe ab Sonntag, 26.04.2020, für die Schülerinnen und Schüler, die u.U. ab 11.05.2020 wieder unterrichtet werden, ab Sonntag, 10.05.2020, aufgenommen
    werden. Die Entscheidung über eine Öffnung der Schulen für weitere Jahrgangsstufen ab 11. Mai wird noch getroffen werden.

Die Schulbusse fahren nach dem üblichen Fahrplan an Schultagen.

BItte beachten!